Die 5 besten Reithelme im Vergleich

Bild
Bestseller
Covalliero Helm Reithelm Beauty VG1 Test
 
Covalliero Helm Reithelm Carbonic VG1 Anthrazit Test
 
Kerbl Reithelm Carbonic Test
 
Horze Pacific Reithelm verstellbarer Helm VG1 Defenze Test
 
Kerbl Kinder Reithelm Beauty Test
Hersteller Covalliero Covalliero Kerbl horze Kerbl
Name Covalliero Helm Reithelm Beauty VG1* Covalliero Helm Reithelm Carbonic VG1 Anthrazit* Kerbl Reithelm Carbonic* Horze Pacific Reithelm verstellbarer Helm VG1 Defenze* Kerbl Kinder Reithelm Beauty*
Rating
4 / 5 ( 71 Bewertungen )
4 / 5 ( 33 Bewertungen )
4 / 5 ( 451 Bewertungen )
4 / 5 ( 14 Bewertungen )

keine Bewertungen

Features
  • Disc-System für einhändiges, stufenloses Einstelle...
  • stoßfeste Helmschale
  • ausgeklügeltes Ventilationssystem für optimales Kl...
  • Disc-System für einhändiges, stufenloses Einstelle...
  • edler Look durch Carbon-finishing
  • stoßfeste Helmschale
  • Disc-System für einhändiges, stufenloses Einstelle...
  • Carbon-finishing lässt den Helm edel aussehen
  • Extrem stoßfeste Helmschale
  • Verstellbarer Reithelm mit VG1
  • Geprüft und zugelassen nach Verordnungen der EU St...
  • CE EN1384 mit VG1
  • Disc-System für einhändiges, stufenloses Einstelle...
  • Extrem stoßfeste Helmschale
  • Ausgeklügeltes Ventilationssystem für optimales Kl...
Angebot bei Amazon*




Weitere Reithelme Erfahrungen

Reitsport

Reithelme Test

Der Reithelm gehört einfach mit dazu, wenn Du an ein Reiteroutift denkst. Doch wie bei jedem anderen Kleidungsstück auch, wirst Du hierbei ein paar Dinge beachten müssen.

Die Sicherheit ist der wichtigste Punkt

Am besten ist es, wenn Du Dich von Anfang an für einen zertifizierten Helm entscheidest. Denn dann hast Du Gewissheit, dass der Reithelm auch zu Dir und Deinen Wünschen passt.

Passgenauigkeit, als auch Tragekomfort gehören zu den wichtigsten Eigenschaften, die Du bei einem Reithelm Kauf berücksichtigen solltest. Wenn Du dann einen zertifizierten Helm wünschst, so solltest Du lediglich auf die Zertifikate achten. Denn diese verraten Dir, ob und wie der Helm getestet wurde.

Ist der Helm zertifiziert, ist das ein gutes Zeichen für Qualität

Dann geht es an das Aussehen. Schließlich möchtest Du auf deinem Pferd gut aussehen. Das Design kann vielseitig ausfallen.

Ganz gleich, welches Alter Du hast, für Kinder, als auch für Erwachsene gibt es stets den passenden Helm. Das moderne, aber auch gleichzeitig sportliche Design wird Dich schnell wie einen Profi aussehen lassen.

Das Gute daran ist, dass es schwer fällt, Dich mit solch einem Helm von einem Profireiter zu unterscheiden. Daher kannst Du das Reiten einfach mal ausprobieren und wirst selbst bei deinen ersten Reitversuchen gut aussehen.

Die Helme, welche Dir angeboten werden, kannst Du für deine Turniere, aber auch für das Freizeitreiten verwenden. Es ist Dir überlassen, wie oft Du diesen Helm verwenden möchtest. Doch falls es sich dann um einen zertifizierten Helm  handelt, wirst Du diesen über viele Monate, wenn nicht Jahre verwenden können.

Die Eigenschaften eines guten Helmes

Denn hierbei stimmt alles, bis ins kleinste Detail. Wie es sich für einen guten Helm gehört, wirst Du auch hierbei auf Lüftungsschlitze setzen können. Diese sorgen dafür, dass Du auch während einem anstrengenden Turnier immer einen kühlen Kopf behältst.

Diese sind so in den Helm eingearbeitet, dass sie gar nicht auffallen. Du wirst aber den Unterschied spüren. Gleichzeitig kannst Du Dich dank einer hochwertigen Kunststoffschale darauf verlassen, dass Stürze gut überstanden werden können.

Der Helm passt dank optimaler Anpassung so gut wie immer

Bevor Du nun einen zertifizierten Helm auswählst, solltest Du Deine Helmgröße kennen.

Diese kannst Du direkt beim Hersteller, oder Fachhändler bestimmen. Doch auch online gibt es eine große Auswahl, sodass auch garantiert deine Größe mit dabei sein wird. Viele Helme passen sich auch automatisch dem Kopf an. Somit musst Du Dir keinen Kopf mehr machen, ob der Helm anschließend auch wirklich passt.

Wenn Du den Helm dann festmachen möchtest, steht Dir ein praktisches Drehrad zur Verfügung. Das kannst Du auch mit einer Hand bedienen.

Bei der Befestigung wird zwischen einer Drei – und Vier Punkte Beriemung unterschieden.

Fazit:

Sich für einen Helm zu entscheiden, ist gerade beim Reitsport enorm wichtig. Du solltest nur darauf achten, dass dieser zertifiziert ist.

Denn mit der Bezeichnung zertifiziert bekommst Du eine Art Garantie geboten, die Dir sagt, dass der Helm getestet wurde. Dabei musst Du nicht mal viel Geld für solch einen Helm zertifiziert ausgeben.

Die Reithelme Bestseller im Test

[amazon bestseller=“248993011″]

Die neusten Reithelme im Test

[amazon new=“248993011″]

Über den Reithelme Test

Auf 20bestseller finden Sie Ihr passendes Produkt in der Kategorie Reithelme. In unserem Reithelme Test sehen Sie die beliebtesten Produkte der Amazon Kunden.

Mit den ersten Produkten in dieser Liste machen Sie sicher nichts falsch. Denn diese werden anhand vieler Parameter, wie der Kundenzufriedenheit, dem Preis, der Anzahl an Verkäufen, den Bewertungen, den Rücksendungen und vielem mehr vom besten abwärts nach Bestseller-Rang gelistet.

Wichtig ist vor allem, dass die technischen Angaben der Reithelme auf Ihre Bedürfnisse perfekt zugeschnitten sind. Lesen Sie sich am besten die Beschreibungen gut durch und finden Sie dadurch das für Sie passende Produkt.

Wir hoffen Ihnen bei der Auswahl eine große Hilfe zu sein und wünschen dass Sie bei dem Reithelme Test das für Sie perfekte Produkt finden.

*Anzeige

Kommentar hinterlassen