Die 5 besten Notenständer-Beleuchtung im Vergleich

Bild
Bestseller
Led TV Hintergrundbeleuchtung 2m Kit Für 40-60 Zoll, Ubegood LED Streifen USB Betrieben Fernseher LED Leiste Innenbeleuchtung Usb Powered TV Beleuchtung Test
 
König & Meyer 85665-000-55 Notenpultleuchte Mighty Bright - Hammer Head Test
Preisgünstigster
Fire & Stone 901518 Notenpultleuchte Test
 
Alneo Light Flashy Mehrzweck-Orchester-Lampe Clip Pultleuchte LED Light mit 10 LEDs Schwarz - 2-stufige Helligkeitseinstellung - breite Krokodil-Klemmvorrichtung - inkl. Batterien, Netzteil und DC-USB-Kabel Test
 
Showlite KL-20C LED Piano- und Notenpultleuchte (LED-Leuchte mit 10 LEDs, flexibler Schwanenhals, Klemme mit Kratzschutz, Stromversorgung per USB oder Steckdose möglich) Chrom Test
Hersteller UBEGOOD Unbekannt FireStone Alneo Light Showlite
Name Led TV Hintergrundbeleuchtung 2m Kit Für 40-60 Zoll, Ubegood LED Streifen USB Betrieben Fernseher LED Leiste Innenbeleuchtung Usb Powered TV Beleuchtung* König & Meyer 85665-000-55 Notenpultleuchte Mighty Bright - Hammer Head* Fire & Stone 901518 Notenpultleuchte* Alneo Light Flashy Mehrzweck-Orchester-Lampe Clip Pultleuchte LED Light mit 10 LEDs Schwarz - 2-stufige Helligkeitseinstellung - breite Krokodil-Klemmvorrichtung - inkl. Batterien, Netzteil und DC-USB-Kabel* Showlite KL-20C LED Piano- und Notenpultleuchte (LED-Leuchte mit 10 LEDs, flexibler Schwanenhals, Klemme mit Kratzschutz, Stromversorgung per USB oder Steckdose möglich) Chrom*
Rating
4 / 5 ( 40 Bewertungen )
4 / 5 ( 13 Bewertungen )

keine Bewertungen

4 / 5 ( 7 Bewertungen )
4 / 5 ( 1 Bewertung )
Features
  • ✔Meiste Bildschirme Geeignet: Dieser 2 Meter lange...
  • ✔Multicolor & Modes Auswahl: 16 Einzelfarben (Rot,...
  • ✔ Entlastet die Augenbelastung: Led TV Hintergrund...
  • Hochwertige Notenpult-LED-Leuchte
  • 6 extrahelle lichtemittierende Dioden
  • Kann mit externem Netzadapter (nicht im Lieferumfa...
  • Notenpultleuchte mit zwei Schwanenhälsen
  • zwei LEDs pro Schwanenhals
  • LEDs einzeln zuschaltbar
  • LED Clip-Lampe mit breiter Krokodil-Klemmvorrichtu...
  • LEDs: 10, Farbtemperatur: 9000k - 11000k tageslich...
  • Abmessungen: Schirmbreite ca. 23 cm, Länge Schwane...
  • LED-Leuchte mit 10 extrem hellen LEDs
  • Klemme mit Kratzschutz zur Befestigung an der Note...
  • Flexibler Schwanenhals ermöglicht sehr variable Ei...
Angebot bei Amazon*




Weitere Notenständer-Beleuchtung Erfahrungen

Musizier-Zubehör

Notenständer-Beleuchtung Test

Die Beleuchtung für den Notenständer wird auch Notenpultleuchte genannt. Sie kann in verschiedenen Situationen sehr hilfreich sein. Natürlich immer dann, wenn nicht ausreichend Licht da ist, um die Noten zu lesen. Gerade in Auftrittssituationen ist die Notenpultleuchte eine große Hilfe. Das wichtigste in so einer Situation ist es, das Stück fehlerfrei zu spielen oder zu singen. Dafür hat man schließlich unzählige Stunden geprobt. Wenn es dann los geht und Du merkst, dass Du Deine Noten kaum sehen kannst, ist das sehr ärgerlich. Du kannst Dich nicht auf das wesentliche Konzentrieren. Notenpultleuchten können immer genau so positioniert werden, dass Du perfekte Sicht hast. Dabei sind sie nicht besonders teuer.

Gerade im Winter herrschen in Räumen häufig schlechte Lichtverhältnisse. Es kann natürlich auch sein, dass für Auftritte das Licht extra gedimmt wird. Variationen des Lichts während der Performance sorgen für einen dramaturgischen Effekt. Notenpultleuchten sorgen dafür, dass immer genügend Licht vorhanden ist.

Im Prinzip ähnelt die Notenpultleuchte sehr einer Leselampe. Sie sind schlank und für den mobilen Gebrauch geeignet. Sie werden nah am Objekt platziert. Dadurch wird die Beleuchtung perfekt, ohne viel Energie aufbringen zu müssen. Notenständer Beleuchtungen können jedoch häufig mehr als gewöhnliche Leselampen. Sie können größere Flächen gleichmäßig ausleuchten. Abhängig von ihrer Anzahl an LEDs und Hälsen. LEDs sind der Standard bei den Notenpultleuchten. Das macht Sinn, denn sie leuchten stark und verbrauchen dabei wenig Strom.

Folgend erfährst Du mehr über die Arten der Notenständer Beleuchtung und ihre Kaufkriterien.

Die verschiedenen Arten der Notenständer Beleuchtung

Die Notenpultleuchten sind in aller Regel klein und handlich. Ihr schlankes Design ist wichtig. Denn sie werden häufig an Notenständern platziert. Diese sind nicht besonders robust. Die LED Technik hat sich durchgesetzt. LEDs bieten eine lange Lebensdauer. Sie spenden viel Licht bei geringem Energieverbrauch. Neben den grundsätzlichen Eigenschaften der Notenpultleuchten gibt es Faktoren, die sie unterscheiden. Diese haben wir folgend für Dich aufgelistet.

Anzahl der Hälse

Eine klassische Notenständer Beleuchtung besteht aus einer Befestigung, einem Hals und einem Kopf, in dem mindestens eine LED untergebracht ist. Das kann ausreichen, um Deine Noten zu beleuchten. Der Hals lässt sich verbiegen. So kannst Du das Licht optimal positionieren. Notenhefte können schon mal mehr Raum einnehmen. Theoretisch lässt sich der Hals der Notenpultleuchte variabel danach ausrichten, auf welcher Seite Du Dich gerade befindest. Praktischer ist es jedoch, wenn die Leuchte mehrere Hälse besitzt. Häufig werden zwei Hälse verwendet, es können auch vier sein. So kannst Du das Licht optimal über die gesamte Fläche verteilen.

Die Anzahl der LEDs

Die Anzahl der LEDs bestimmt darüber, wie viel Power Deine Notenpultleuchte besitzt. In einem Kopf können mehrere LEDs zum Einsatz kommen. Natürlich ist viel Licht nicht immer notwendig. Die Beleuchtung kostet auch Strom. Da ist es sehr praktisch, wenn die einzelnen LEDs ein- und ausgeschaltet werden können. Besonders bei Modellen mit mehreren Hälsen kann es sein, dass nicht alle LEDs benötigt werden.

Nicht immer werden die LEDs in einem ovalen Kopf platziert. Manche Modelle nutzen auch eine Leiste, in der mehrere LEDs gereiht sind. So sind nicht mehrere Hälse notwendig.

Neben der Leuchtkraft spielt auch der Austritt-Winkel des Lichts eine Rolle. Es ist von Vorteil, wenn die Noten möglichst breitflächig bestrahlt werden. So entsteht ein gleichmäßiges Licht und das Notenheft scheint nicht zum Rand hin dunkler.

Die Befestigung

Eine Notenpultleuchte sollte fest sitzen und möglichst universell eingesetzt werden können. Die Befestigung muss an den verschiedenen Arten von Notenständern funktionieren. In der Regel werden die Notenpultleuchten mit einer Klemme befestigt. Damit lassen sich gute Resultate erzielen. Manche Modelle sind da etwas innovativer. Sie nutzen einen Magneten, um die Leuchte zu befestigen. Das hat Vorteile. So gibt es mehr Variationsmöglichkeiten für die Anbringung. Die Anbringung ist einfach und funktioniert überall da, wo der Magnet greifen kann. Natürlich nützt diese Art der Befestigung nichts, wenn der Notenständer nicht aus entsprechendem Material hergestellt wurde.

Die Stromversorgung

Wird die Notenpultleuchte über ein Netzteil mit Strom versorgt, musst Du nicht befürchten, dass plötzlich die Energie knapp wird. Leider ist die Leuchte dadurch jedoch an ein Kabel gebunden. Dieses könnte theoretisch stören. Besonders kritisch wird es, wenn das Notenpult nicht nahe genug an einer Steckdose platziert ist. Daher existieren Modelle, die mit Batterien betrieben werden. Diese gehen natürlich irgendwann leer und müssen gewechselt werden. Was auch praktisch sein kann, ist eine LED Leuchte, die über USB betrieben wird. So kannst Du an Deinem Laptop arbeiten und hast zusätzlich noch ein Licht, um Dir Notizen zu machen oder ähnliches.

Die Kaufkriterien der Notenpultleuchte

Es macht natürlich einen Unterschied, ob Du eine Beleuchtung für Dein Kind suchst, das gerade erst ein Instrument lernt, oder ob die Notenpultleuchte für Deine großen Auftritte herhalten muss. Du selbst weißt am besten, in welchen Situationen Du mehr Licht benötigst. Außerdem, wie groß die beleuchtete Fläche sein muss. Wahrscheinlich kann es nicht schaden, eine Notenpultleuchte mit zwei Hälsen einer einhälsigen vorzuziehen. Ob vier Hälse Sinn machen, hängt davon ab, wie Du mit Deinen Noten umgehst.

Starke LEDs sind von Vorteil. Solltest Du kein starkes Licht benötigen, ist es praktisch, wenn Du überschüssige LEDs ausschalten kannst.

Die Notenständer Beleuchtung muss sich zuverlässig am Notenpult befestigen lassen. In der Regel lassen sich die Leuchten an fast jedem Modell anbringen. Solltest Du Pech haben und es funktioniert nicht, ist das nicht wirklich schlimm. Du kannst den Artikel einfach wieder zurück senden und erhältst Dein Geld zurück. Gerade bei Amazon funktioniert dieser Service in aller Regel reibungslos.

Solltest Du eine Notenpultleuchte bevorzugen, die mir Batterien betrieben wird, informiere Dich vorher, wie lange die Batterien Licht spenden, wenn sie voll sind. So kannst Du sicher gehen, dass Du während einem Vorspiel nicht plötzlich von der Dunkelheit heimgesucht wirst.

Die Notenständer-Beleuchtung Bestseller im Test

 

[amazon bestseller=“5572936031″]

 

Die neusten Notenständer-Beleuchtung im Test

 

[amazon new=“5572936031″]

Über den Notenständer-Beleuchtung Test

Auf 20bestseller finden Sie Ihr passendes Produkt in der Kategorie Notenständer-Beleuchtung. In unserem Notenständer-Beleuchtung Test sehen Sie die beliebtesten Produkte der Amazon Kunden. Mit den ersten Produkten in dieser Liste machen Sie sicher nichts falsch. Denn diese werden anhand vieler Parameter, wie der Kundenzufriedenheit, dem Preis, der Anzahl an Verkäufen, den Bewertungen, den Rücksendungen und vielem mehr vom besten abwärts nach Bestseller-Rang gelistet. Wichtig ist vor allem, dass die technischen Angaben der Notenständer-Beleuchtung auf Ihre Bedürfnisse perfekt zugeschnitten sind. Lesen Sie sich am besten die Beschreibungen gut durch und finden Sie dadurch das für Sie passende Produkt.

Wir hoffen Ihnen bei der Auswahl eine große Hilfe zu sein und wünschen, dass Sie bei dem Notenständer-Beleuchtung Test das für Sie perfekte Produkt finden.

*Anzeige

Kommentar hinterlassen