Die5 bestenGartenplaner im Vergleich

Bild
Bestseller
3D Traumhaus Designer Deluxe - ideal für die Architektur, Haus, Wohnplaner, Garten - für Windows 10-8-7 Test
 
3D Garten 11 [Download] Test
 
3D Garten 11 Test
 
Your 3D Garden Designer Deluxe Edition Test
 
3D-Garten 10 [Download] Test
Hersteller Markt +Technik bhv Distribution bhv Distribution FOCUS MULTIMEDIA bhv Distribution
Name 3D Traumhaus Designer Deluxe - ideal für die Architektur, Haus, Wohnplaner, Garten - für Windows 10-8-7* 3D Garten 11 [Download]* 3D Garten 11* Your 3D Garden Designer Deluxe Edition* 3D-Garten 10 [Download]*
Rating

keine Bewertungen

2 / 5 (19 Bewertungen )
2 / 5 (19 Bewertungen )

keine Bewertungen

2 / 5 (20 Bewertungen )
Features
  • Planungssoftware für Haus, Wohnung und Garten in 2...
  • Detaillierte Grundrisse und Außenanlagen selbst en...
  • Räume mit zahlreichen Möbeln und Accessoires einri...
Angebot bei Amazon*




WeitereGartenplaner Erfahrungen

Der eigene Garten als neue Energiequelle

Ein eigener Garten ist für viele Menschen der Ort der Entspannung. Ob als besondere Freizeitbeschäftigung oder einfach nur zur Erholung, ein solcher Garten kann viele Funktionen einnehmen. Doch ist es wie mit allen Dingen im Leben, irgendwann verliert das immer gleiche Bild seinen Reiz. Wie beim eigenen Look so ist auch beim Garten von Zeit zu Zeit einfach eine Veränderung nötig, um ihn in einem neuen Glanz erscheinen zu lassen. Dabei können selbst kleinste Veränderungen schon ausreichen. Doch vielen Menschen fällt es schwer sich Veränderungen bildlich vorzustellen oder sind sich nicht sicher ob eine bestimmte Veränderung wirklich die optimale Wirkung hat. Um solche Fragen gleich im Vorfeld klären zu können gibt es spezielle Programme und Software die eine solche Vorabplanung ermöglicht. So kann der eigene Garten virtuell erzeugt werden und jede noch so kleine Veränderung ausprobiert werden. Eine ideale Lösung, um mehrere Varianten ausprobieren zu können und dann die richtige Wahl zu treffen. Jedoch ist nicht jede Software für jeden Bereich geeignet. Worauf es ankommt soll hier einmal genau dargestellt werden:

Was sind die wichtigsten Faktoren bei einem Gartenplaner?

Angesichts der Tatsache das die Programme preislich sehr verschieden sein können, ist es sinnvoll im Vorfeld genau abzuwägen, was man im Endeffekt benötigt. In der Regel kann man hier sagen: Desto teurer die Software, desto mehr Features stehen auch zur Verfügung. Dabei spielt der Aufbau und die Struktur eine wesentliche Rolle. Für kleinere Gärten eignet sich auch eine kleinere Software. Wer jedoch wirklich klare Veränderungen durchführen möchte, sei es in der Anlegung der Pflanzen oder auch in der allgemeinen Struktur des Gartens, der benötigt auch eine komplexe Software. Ebenfalls gibt es Unterschiede zwischen 2D und 3D Software. Bei einer 3D Software besteht sogar die Möglichkeit den eigenen Garten virtuell zu durchlaufen, um ein noch besseres Bild von den Veränderungen zu erhalten. Bei einer 2D Software ist es lediglich möglich den Garten und die jeweiligen Platzierungen von Pflanzen und ähnlichem von oben zu betrachten. Hier muss man als Kunde genau abschätzen, ob eine 3D Software wirklich notwendig ist oder nicht. Um einen besseren Überblick zu bekommen, werden hier einmal 3 verschiedene Programme mit unterschiedlichen Features vorgestellt. Die Reihenfolge ist hierbei nicht als Ranking zu sehen.

Die Gartenplaner Bestseller im Test

 

[amazon bestseller=“12761171″]

Der 3D Garten

[amazon box=“3828783384″]

Die 3D Garten Software ist ein ausgewogenes Programm, welches überdurchschnittlich viele Features hat. Speziell gibt es hier viele verschiedene Pflanzenarten, die im virtuellen Garten verbaut werden können. Desweiteren handelt es sich hierbei um eine 3D Software. Das bedeutet, das es hier möglich ist, virtuell den Garten zu begehen. So fällt es dem Nutzer deutlich leichter die Wirkung der Veränderungen zu ermitteln. Ein zusätzlicher Pluspunkt für das Programm ist das optimale Preis- / Leistungsverhältnis. Im Gegensatz zu vielen anderen 3D Programmen ist hier der Preis deutlich geringer und verfügt dennoch über viele verschiedene Möglichkeiten. Als zusätzliche Features können hier auch Gebäude und Teiche angelegt werden. Auch dies können natürlich wesentliche Faktoren bei einer Planung sein. Alles in Allem betrachtet bietet dieses Programm schon eine Vielzahl an wichtigen Faktoren, die für eine optimale Planung notwendig sind. Darüber hinaus können Upgrades für das Programm heruntergeladen werden. Auch diese sind jedoch kostenpflichtig.

Franzis Gartenplaner 2013 Pro – Der Garten, dein Projekt!

[amazon box=“3645702687″]

Der Name trägt die zusätzliche Kennzeichnung Pro. Bei Franzis Gartenplaner 2013 Pro – Der Garten, dein Projekt! muss man sagen das dieses Programm auch die Sonderkennzeichnung Pro verdient hat. Was gleich sehr positiv auffällt ist die weit bessere Grafik gegenüber anderen Programmen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zwischen 2D und 3D zu wechseln. Das hat einen klaren Vorteil. In der 2D Ansicht lässt sich ein Garten weit einfacher aufbauen und strukturieren. Um später die Wirkung genau prüfen zu können, bietet sich dann die 3D Ansicht an. So fällt es dem Nutzer deutlich einfacher das Programm zu bedienen. Ein wesentlicher Pluspunkt also. Darüber hinaus kann die Software auf allen gängigen Windowsplattformen verwendet werden. Der wichtigste Faktor ist und bleibt aber dennoch die Vielfalt der verschiedenen Funktionen und Objekte die eingefügt werden können. Auch ohne Upgrades ist dieses Programm in vollem Umfang nutzbar, was eine ideale Voraussetzung ist. Minimaler Nachteil bei diesem Programm ist die geringe Verfügbarkeit auf renommierten Verkaufsseiten.

Architekt 3D X8 Gartendesigner

[amazon box=“B00ZWQ6NIK“]

Der Architekt 3D X8 ist wohl eines der komplexesten Programme überhaupt. Für viele Nutzer wird dieses Programm am Anfang sehr schwierig zu bedienen sein. Hier handelt es sich um ein wirklich professionelles Programm mit extrem vielen Features. Das hat positive, wie auch negative Effekte. Die kompliziertere Bedienung ist hierbei ganz klar der negative Punkt. Positiv hingegen ist die nahezu perfekte Planmöglichkeit. Dadurch das ein Nutzer praktisch alles Einfügen und Verändern kann, bietet das Programm die optimale Grundlage für eine perfekte Gartenplanung. Trotz der umfangreichen Möglichkeiten ist die Software sehr günstig. Somit kann man hier von einem idealen Preis- / Leistungsverhältnis sprechen. Upgrades sind bei diesem Programm ebenfalls möglich. Eine Videoanleitung hilft beim Einstieg.

Die neusten Gartenplaner im Test

 

[amazon new=“12761171″]

Über den Gartenplaner Test

Auf 20bestseller finden Sie Ihr passendes Produkt in der Kategorie Gartenplaner. In unserem Gartenplaner Test sehen Sie die beliebtesten Produkte der Amazon Kunden. Mit den ersten Produkten in dieser Liste machen Sie sicher nichts falsch. Denn diese werden anhand vieler Parameter, wie der Kundenzufriedenheit, dem Preis, der Anzahl an Verkäufen, den Bewertungen, den Rücksendungen und vielem mehr vom besten abwärts nach Bestseller-Rang gelistet. Wichtig ist vor allem, dass die technischen Angaben der Gartenplaner auf Ihre Bedürfnisse perfekt zugeschnitten sind. Lesen Sie sich am besten die Beschreibungen gut durch und finden Sie dadurch das für Sie passende Produkt.

Wir hoffen Ihnen bei der Auswahl eine große Hilfe zu sein und wünschen dass Sie bei dem Gartenplaner Test das für Sie perfekte Produkt finden.