Die 5 besten Eingabestifte im Vergleich

Bild
Bestseller
Premium Touchstift schwarz mit 20 x Ersatzspitzen Eingabestift Stylus Touch Pen Test
 
[UpgradeTechnologie] Stylus Stift, Wrcibo 1.5MM Harte Nib USB Aufladbar Touchscreen Kapazitiver Eingabestift Stylus Touch Pen Touch Screen Zeichnen Präzision Kugelschreiber für Smartphones & Tablets Test
 
Apple MK0C2ZM/A Pencil Geräte Test
 
Ultrasport Wollhandschuhe mit Touchscreen-Funktion Test
 
Wacom Intuos Photo Stifttablett Größe S / Grafiktablett inkl. Macphun Creative Kit-, Corel PaintShop Pro- & Corel AfterShot Pro Software-Download & Wacom Intuos Pen / Kompatibel mit Windows & Apple Test
Hersteller MobiLinyi® Wrcibo Apple Ultrasport Wacom
Name Premium Touchstift schwarz mit 20 x Ersatzspitzen Eingabestift Stylus Touch Pen* [UpgradeTechnologie] Stylus Stift, Wrcibo 1.5MM Harte Nib USB Aufladbar Touchscreen Kapazitiver Eingabestift Stylus Touch Pen Touch Screen Zeichnen Präzision Kugelschreiber für Smartphones & Tablets* Apple MK0C2ZM/A Pencil Geräte* Ultrasport Wollhandschuhe mit Touchscreen-Funktion* Wacom Intuos Photo Stifttablett Größe S / Grafiktablett inkl. Macphun Creative Kit-, Corel PaintShop Pro- & Corel AfterShot Pro Software-Download & Wacom Intuos Pen / Kompatibel mit Windows & Apple*
Rating
4 / 5 ( 824 Bewertungen )
3 / 5 ( 71 Bewertungen )
4 / 5 ( 100 Bewertungen )
3 / 5 ( 35 Bewertungen )
3 / 5 ( 399 Bewertungen )
Features
  • Superleichte hochqualitative Stifte aus Rostfreiem...
  • zwei unterschiedlich austauschbare Stiftspitzengrö...
  • Stylus funktioniert mit allen kapazitiven Touch-Ob...
  • [UpgradeTechnologie] Die Neueste 1.5mm harte Metal...
  • [Long Batterielebensdauer] Hochleistungsbatterie +...
  • [Einfach zu bedienen] Aktive Abfühltechnologie, ke...
  • Für Kreativität ohne Grenzen
  • Reaktionsschnell. Praktisch ohne Verzögerung
  • Verschieden starke Linien. Einfach durch mehr Druc...
  • Geeignet für alle Geräte mit kapazititvem Display ...
  • Speziell wärmeleitende Fingerkuppen an allen Finge...
  • perfekter Bedienkomfort wie mit der bloßen Hand
  • Das Graphic Tablet mit Touch-Funktion von Wacom is...
  • Mit dem über 1024 Stufen drucksensitiven Intuos Pe...
  • Das Softwaredownload-Paket mit Corel PaintShop Pro...
Angebot bei Amazon*




Weitere Eingabestifte Erfahrungen

Zubehör

Eingabestifte Test

Der Touch Screen hat die Eingabe gerade in mobile Endgeräte revolutioniert. Durch Wischbewegungen mit den Fingern kann einfach gescrollt oder gezoomt werden. Doch die Eingabe mit Hilfe des Fingers hat auch seine Tücken. Die Fingerspitze ist relativ breit, ein sehr genaues anwählen von Elementen ist so nicht möglich. Eingabestifte sind da die passende Lösung. Sie laufen vorne mal mehr, mal weniger, spitz zusammen. Sie erlauben ein sehr genaues arbeiten mit dem Touch Screen.

Eingabestifte werden auch Touch-Pens, Tablet-Stifte oder Stylus genannt. Mit ihnen können auf dem Tablet oder Smartphone Notizen geschrieben werden oder kleine Bedienelemente einfacher angesteuert werden. Gerade für Zeichen- und Grafikprogramme sind sie eine besondere Hilfe. Zeichnungen können mit dem Eingabestift direkt in das digitale Layout gezeichnet werden. Zum Zeichnen existieren spezielle Eingabestifte mit dünner Spitze. Andere Eingabestifte haben wiederum ein weiches, rundes Ende.

Je nach Verwendungszweck existiert der passende Eingabestift. Manche sind größer, andere kleiner. Manche sind batteriebetrieben. Damit Du die richtige Kaufentscheidung triffst, haben wir von 20bestseller die Kaufkriterien und Funktionsweisen im Eingabestifte Test zusammengefasst.

So funktioniert der Eingabestift

Damit der Touch Screen eine Berührung erkennen und verarbeiten kann, muss das Kontaktmaterial leitfähig sein. So wie die menschliche Haut. Daher funktioniert es nicht, wenn Du versuchst, mit beliebigen Gegenständen oder Stiften einen Touch Screen zu bedienen. Durch Eingabestifte fließt ein geringer Stromfluss.

Eingabestifte sind nicht selten über Bluetooth oder einer App mit dem Tablet verbunden. So können weitere Funktionen des Eingabestifts genutzt werden. Zum Beispiel eine gewisse Drucksensibilität oder verschiedene Tasten wie die Löschfunktion. Eingabestifte werden häufig über einen Akku mit Strom versorgt, den man über ein USB Kabel aufladen kann.

Eingabestifte, die nicht spezifisch verwendet werden, haben eher ein rundes Ende aus Gummi. Das erlaubt eine Eingabe ohne dem Risiko von Kratzern. Außerdem können trotzdem Notizen geschrieben werden und kleine Zeichnungen getätigt werden. Ein Allrounder sozusagen.

Wenn Du aufwändige Zeichnungen an Deinem Tablet machen willst, solltest Du einen Eingabestift wählen, an dem eine feine Spitze angebracht werden kann. Manche Eingabestifte bieten die Möglichkeit, die Spitzen zu wechseln. Präzisionsstifte ermöglichen ein sehr genaues arbeiten.

Die Vorteile von Eingabestiften

Die Stifte machen nicht nur die Bedienung Deines Tablets leichter. Sie schützen den Touch Screen vor Schmutz und Fett. Durch die Eingabe über die Finger wird der Touch Screen verunreinigt. Dank Eingabestiften bleibt Dein Bildschirm schön sauber. Lange Fingernägel können sogar Kratzer erzeugen. Durch sie wird außerdem die Eingabe erschwert. Eingabestifte sind auch hier die Lösung.

Eingabestifte sind schlank und lassen sich einfach in der Jackentasche transportieren. Das kommt besonders dann zugute, wenn es Winter ist. Du bist unterwegs und willst etwas auf Deinem Smartphone oder Tablet nachschauen. Die Handschuhe stören dabei und du musst sie jedes mal ausziehen, wenn Du Dein mobiles Gerät bedienen willst. Den Eingabestift kannst Du einfach aus der Tasche ziehen und loslegen.

Die Kaufkriterien von Eingabestiften

Gerade Stifte, die über Bluetooth funktionieren, haben mehrere Funktionsweisen und Tasten. Häufig auch eine realistische Druckempfindlichkeit. Du musst Dir vor dem Kauf überlegen, welche Funktionen Dir etwas bringen.

Umso länger der Akku hält, desto besser. Vor allem wenn Du den Eingabestift häufig unterwegs verwendest.

Willst Du Deinen Eingabestift zum Zeichnen verwenden, sollten seine Spitzen austauschbar sein. So ist ein genaues Arbeiten möglich.

Die Marke Hama

Hama ist der weltweit führende Hersteller wenn es um Zubehör für Produkte im Elektrobereich geht. Das Unternehmen legt viel Wer auf Qualitätskontrollen. Mit einem Eingabestift dieser Marke kannst Du nichts falsch machen.

Das Unternehmen wurde schon 1928 gegründet. Damals widmete es sich der Fotografietechnik. Gründer war ein 18 jähriger Fotograf. Hama hat seinen Hauptsitz nach wie vor in Deutschland. Es verfügt jedoch auch 17 weitere Standorte im Ausland.

Die Eingabestifte Bestseller im Test

 

[amazon bestseller=“1387525031″]

 

Die neusten Eingabestifte im Test

 

[amazon new=“1387525031″]

Über den Eingabestifte Test

Auf 20bestseller finden Sie Ihr passendes Produkt in der Kategorie Eingabestifte. In unserem Eingabestifte Test sehen Sie die beliebtesten Produkte der Amazon Kunden. Mit den ersten Produkten in dieser Liste machen Sie sicher nichts falsch. Denn diese werden anhand vieler Parameter, wie der Kundenzufriedenheit, dem Preis, der Anzahl an Verkäufen, den Bewertungen, den Rücksendungen und vielem mehr vom besten abwärts nach Bestseller-Rang gelistet. Wichtig ist vor allem, dass die technischen Angaben der Eingabestifte auf Ihre Bedürfnisse perfekt zugeschnitten sind. Lesen Sie sich am besten die Beschreibungen gut durch und finden Sie dadurch das für Sie passende Produkt.

Wir hoffen Ihnen bei der Auswahl eine große Hilfe zu sein und wünschen, dass Sie bei dem Eingabestifte Test das für Sie perfekte Produkt finden.

*Anzeige

Kommentar hinterlassen