Die 5 besten Aktenvernichter im Vergleich

Bild
Bestseller
Rexel Style Aktenvernichter Partikelschnitt (Sicherheitsstufe, P-4, 5 Blatt Kapazität) weiß Test
Preisgünstigster
Stabilo 88/056 Fein-Liner und Pigmentliner Feinliner Point EF neonrosa Test
 
Aibecy A6 Manuelle Hand Papier Aktenvernichter Dokumentenblatt Handgefertigte Gerade Schneidemaschine Werkzeug für Schule Büro Haus Verwendung Test
 
LMG | Premium Aktenvernichter mit riesen 21 L Behälter - 2 JAHRE GARANTIE - Automatischer Einzug - mit unschlagbarer Geschwindigkeit - Kreuzschnitt - in hochwertigem shadow schwarz | Nr. 1 der Preisklasse Test
 
Aibecy A4 9 "Manuelle Hand Papier Aktenvernichter Dokumentenblatt Handgefertigte Gerade Schneidemaschine Werkzeug für Schul Büro Zuhause Benutzung Test
Hersteller Rexel Stabilo Aibecy LMG Aibecy
Name Rexel Style Aktenvernichter Partikelschnitt (Sicherheitsstufe, P-4, 5 Blatt Kapazität) weiß* Stabilo 88/056 Fein-Liner und Pigmentliner Feinliner Point EF neonrosa* Aibecy A6 Manuelle Hand Papier Aktenvernichter Dokumentenblatt Handgefertigte Gerade Schneidemaschine Werkzeug für Schule Büro Haus Verwendung* LMG | Premium Aktenvernichter mit riesen 21 L Behälter - 2 JAHRE GARANTIE - Automatischer Einzug - mit unschlagbarer Geschwindigkeit - Kreuzschnitt - in hochwertigem shadow schwarz | Nr. 1 der Preisklasse* Aibecy A4 9 "Manuelle Hand Papier Aktenvernichter Dokumentenblatt Handgefertigte Gerade Schneidemaschine Werkzeug für Schul Büro Zuhause Benutzung*
Rating
3 / 5 ( 78 Bewertungen )
4 / 5 ( 23 Bewertungen )

keine Bewertungen

4 / 5 ( 2 Bewertungen )

keine Bewertungen

Features
  • 4 x 35 mm Partikelschnitt (Sicherheitsstufe P-4)
  • Einfach zu entleerender, ausziehbarer 7,5-Liter-Au...
  • Vernichtet bis zu 5 Blatt in einem Vorgang
  • Schreibfarbe: neonpink
  • Strichstärke: 0,4 mm
  • Ausführung der Spitze: metallgefasste Spitze
  • Handzerkleinerer, kein elektronisch involviert, ge...
  • Nach dem Schneiden beträgt die Streifenbreite 3 mm...
  • Mit Behälter zum Aufbewahren der Streifen.
  • DER USAIN BOLT DER PAPIER SCHREDDER: Vernichten Si...
  • GEHEN SIE KEIN RISIKO EIN: Die 220 mm breite Öffnu...
  • KINDERLEICHTE BEDIENUNG: Bei der Entwicklung stand...
  • Mit Behälter zum Aufbewahren der Streifen.
  • Nach dem Schneiden beträgt die Streifenbreite 3 mm...
  • Handzerkleinerer, kein elektronisch involviert, ge...
Angebot bei Amazon*




Weitere Aktenvernichter Erfahrungen

Büroelektronik

Aktenvernichter Test

Wenn Du Deinen Berufsalltag in einem Büro Deiner Firma verbringst, dann sollte die Vernichtung von Daten nicht Dein Problem sein. Zumindest werden die Aktenvernichter hierzu von der Firmenleitung bereitgestellt.

DIN Norm – dann klappt es auch mit der Datensicherheit im Home Office

Ein Aktenvernichter ist nicht gleich Aktenvernichter, hinter diesem Gerät steht der Aufbau unseres Datenschutzes. Deshalb werden Aktenvernichter auch mit verschiedenen Zerkleinerungsstufen angeboten.

Auch wer nur privat Dokumente vernichtet oder vom aus Home Office tätig ist, steht nicht in einem datenschutzfreien Raum.

Die Geräte unterscheiden sich natürlich durch deren Verarbeitung, aber eben auch von der genormten Sicherheit nach DIN.

Trau, schau, wem

Zunächst tut sich die Frage auf, für was wird ein Aktenvernichter im Haushalt benötigt? Wenn Du alte Zeitungen oder alles was keinem Datenschutz unterliegst, dann reicht Streifenschnitt.

Auch die Variante Streifenschnitt wird auch gewerblich betrieben. Allerdings heißt es dabei wirklich Obacht geben. Denn wer es wirklich darauf anlegt, der schafft es die Streifen wieder als Seite zusammen zu setzen. Deshalb gut überlegen ob Streifenschnitt wirklich für Deine Belange das richtige Maß an Datenschutz bietet.

Kein Sparen an der Sicherheit

Am Sichersteten ist der Kreuzschnitt, hier bleiben dann nur noch winzige Schnipsel übrig. Damit fährt man natürlich auf der sicheren Seite des Gesetzes.

Aber auch die dazwischen liegenden DIN Stufen ermöglichen eine solide Vernichtung von Daten. Unterteilt war dies bisher nach 6 unterschiedlichen Merkmalen.

Wobei die Stufe 1 für normales Schriftgut steht und die Klasse 6 geht dann schon in die Schutzzone des Geheimdienstes.

Wenn Du Dir einen Aktenvernichter zulegen möchtest, achte immer auf die Erklärung der angegebenen Stärke der Sicherheit.

Manche Hersteller formulieren es anders, doch die Angabe sollte nicht allzu sehr von den DIN Vorgaben abweichen. Wie alles im Moment wird über Brüssel reguliert. Hier soll in Zukunft ersetzen dann EU das DIN und auch die Zahlenkennung dazu wird wahrscheinlich verändert werden. Also am besten immer lieber nochmal nachfragen.

Was benötigt wird – zählt

Nun gibt es Aktenvernichter zum Preis von 7,95 Euro und natürlich bekommt man einen Schräder auch bis über 1000 Euro zu kaufen.

Was macht also Sinn oder Unsinn für das Home Office. Der Preis hängt davon ab, wie hoch die Sicherheitsstufe ist und natürlich welche Qualität die gesamte Verarbeitung besitzt.

Wer aus beruflichen Gründen in seinem Office SIM oder gar Kreditkarten zu vernichten hat, der braucht eine höherer Klasse als Jemand der nur Werbung zu entsorgen hat.

Wer im Versicherungsbereich tätig ist, kommt immer an sensible Daten seiner Kunden. Hier rät es sich, den Kreuzschnitt zu wählen. Wenn Du nur Deine Schmierzettel und lästige Wurfsendungen vernichten möchtest, dann geht dafür eine günstige Variante auch mit Streifenschnitt.

Die Angebote aus dem Discounter sind relativ. Weil dieses durchaus Marken wie Geha oder Brother sein können. Handelt es um eine Eigenmarke bzw. ein No-name-Produkt sollte genauer hingeschaut werden, insbesondere bei Made aus China.

Von Bedeutung ist die Angabe der Stufe. Meist lässt aber die Qualität des gesamten Aktenvernichter zu wünschen übrig. Da scheint es doch besser sich gleich für ein Gerät aus dem dazu befähigten Handel mit Markennamen zu entscheiden.

Für den geringen Bedarf

Olympia hat die Lösung für Alle, die über wenig Platz verfügen und zudem auch noch oft Unterwegs sind. Es handelt sich zwar dabei um den Streifenschnitt, wenn es um keinerlei Geheimdaten geht, sicher eine Gute Wahl. Das Gerät könnte man als übergroßes Lineal beschreiben. Man steckt es einfach auf einen Papiergorb und es kann losgehen. Es wird mit Batterien betrieben und damit überall in Einsatz zu bringen.

Vorsicht bei der Vernichtung

Es soll aber nicht nur um Datensicherung gehen. Deine und die Sicherheit Deiner Mitbewohner sind auch zu beachten. Ein Aktenvernichter hat sehr scharfe und schnelle Schneidemesser oder Mahlen. Gerade bei der manuellen Zuvor heißt es auf Deine Finger aufzupassen. Und Kinder und Haustiere haben dort nichts verloren. Lange Haare sich nach hinten oder oben zu stecken. Und auch Schmuck und Halstücher können zur bösen Falle werden.

Gut nachgedacht – gut ausgewählt

Jedoch ist ein Aktenvernichter eine vernünftige Errungenschaft. Man muss halt Dinge beachten, dann leistet er gute Arbeit. Am besten Du schaffst Dir ein Produkt im mittleren Preissektor an. Braucht es wirklich nur einfache Papiere zu vernichten, kann es auch günstiger sein. Aber auch hierbei möglichst auf Markenware achten.

Die Aktenvernichter Bestseller im Test

[amazon bestseller=“Aktenvernichter“]

Die neusten Aktenvernichter im Test

[amazon new=“202944031″]

Über den Aktenversicherung Test

Auf 20bestseller finden Sie Ihr passendes Produkt in der Kategorie Aktenvernichter. In unserem Aktenvernichter Test sehen Sie die beliebtesten Produkte der Amazon Kunden.

Mit den ersten Produkten in dieser Liste machen Sie sicher nichts falsch. Denn diese werden anhand vieler Parameter, wie der Kundenzufriedenheit, dem Preis, der Anzahl an Verkäufen, den Bewertungen, den Rücksendungen und vielem mehr vom besten abwärts nach Bestseller-Rang gelistet.

Wichtig ist vor allem, dass die technischen Angaben der Aktenvernichter auf Ihre Bedürfnisse perfekt zugeschnitten sind. Lesen Sie sich am besten die Beschreibungen gut durch und finden Sie dadurch das für Sie passende Produkt.

Wir hoffen Ihnen bei der Auswahl eine große Hilfe zu sein und wünschen dass Sie bei dem Aktenvernichter Test das für Sie perfekte Produkt finden.

*Anzeige

Kommentar hinterlassen